Über mich

Aus Berufung und mit Leidenschaft

Meine Tätigkeit als Physiotherapeut und Personal Trainer war und ist mehr als meine Arbeit – sie ist eine Berufung, der ich mit großer Freude jeden Tag aufs Neue nachgehe.

An dieser Stelle zuerst ein paar Worte zu mir, bevor wir uns hoffentlich bald persönlich kennenlernen. Ich wurde 1974 in Saarbrücken geboren. Da ich in der Domstadt Hildesheim aufgewachsen bin, bezeichne ich mich dennoch als Nordlicht.

Das Examen zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten in Bad Oeynhausen verhalf mir zu einem exzellenten Berufsstart in der Reha Klinik Porta Westfalica zu Bad Oeynhausen. Weitere Praxiserfahrung sammelte ich in einer mehrjährigen Beschäftigung in einer holländisch geführten Praxis im Ruhrgebiet und während eines Jahres in einem Therapiezentrum in Baden Württemberg.

2003 kam ich nach Hamburg, der für mich „schönsten Stadt der Welt“ und habe seitdem unterschiedliche Stationen durchlaufen, von Physiotherapiepraxen bis zum HSV Medical Team des Athleticum am UKE und parallel als Head Coach des Original Bootcamp Hamburg, bis ich 2014 das Studio Abankwa gegründet habe.

Neben meiner Arbeit als Physiotherapeut und Personal Trainer treibe und befasse ich mich auch in meiner Freizeit viel mit Sport. Schon in meiner Jugend war ich erfolgreich im Leistungssport als Leichtathletik Mehrkämpfer. Ich höre gerne Musik und arbeite nebenberuflich seit über 20 Jahren als Foto- und Laufstegmodel.

Über David Abankwa

Mein beruflicher Werdegang im Überlick

1998 Examen zum staatlich anerkannten Physiotherapeut an der Dorothea C. Erxleben Schule, Bad Oeynhausen
1998 – 1999 Physiotherapeut in der Klinik Porta Westfalica, Bad Oeynhausen
1998 – 2001 Stipendiat der Stiftung für Begabtenförderung, Bonn
1999 – 2002 Physiotherapeut in der Praxis Henk van Bergen, Oberhausen
2002 – 2003 Physiotherapeut im Therapiezentrum Wagner, Pforzheim
2003 – 2011 Physiotherapeut in der Praxis Physio-aktiv, Ahrensburg
2011 – 2012 Physiotherapeut bei Krankengymnastik Liane Smit, Hamburg
seit 2012 Head Coach des Original Bootcamp Hamburg
2013 – 2014 Physiotherapeut im Athleticum des UKE, Hamburg, HSV Medical Team
2014 Physiotherapeut im Elithera Halstenbek
2014 Gründung und Inhaber des Studio Abankwa, Ottensen

Ueber David Abankwa

Qualifikationen der Physiotherapie

Manuelle Therapie (S.O.M.T. an der Timmermeisterschule/Münster)
Medizinische Trainingstherapie (Therapiezentrum Langenhagen)
Sportphysiotherapie (Klinik Porta Westfalica)
N.A.P.: Neuromuskuläre Arthroossäre Plastizität (Therapiezentrum Langenhagen und Fortbildung in Hamburg, Renata Horst)
PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)(Therapiezentrum Langenhagen, Renata Horst)
Seit Mai 2003: Erfüllung der Auflagen zum EAP-Therapeuten (Erweiterte Ambulante Physiotherapie)
Kinesio Taping (Dr. Sielmann)
Handchirurgischer Workshop (Boberg)
Akupunkt-Massage nach Penzel Segment 1 und 2 (Heyen)
Fußreflexzonentherapie (Klinik Porta Westfalica)
Behandlung bei Querschnittslähmung (Boberg)
Symposia der Arthro Clinic

 

Kontaktieren Sie mich

Ganz einfach per Telefon oder über das Kontaktformular.